im Chat

Speed ​​Dating Tipps

Speed-Dating gibt es schon seit Jahren, aber mit Menschen, die im Fern-Internet-Dating ausgebrannt sind, ist es immer beliebter geworden. Der Vorteil ist, dass Sie tatsächlich Menschen aus der Nähe sehen und ein paar Minuten Zeit haben, um mit ihnen zu sprechen. Da der erste Eindruck in der Regel stimmt, hätten Sie eine gute Idee, ob Sie sich für jemanden interessieren oder nicht.

Mit Speed-Dating erreicht eine Gruppe von Einzelpersonen ein bestimmtes Ziel, normalerweise ein Restaurant. Von dort aus wird die Uhr auf ungefähr drei bis fünf Minuten gestellt.

Zu diesem Zeitpunkt kommt eine Person und setzt sich vor Sie. Während dieser Zeit stellen Sie sich gegenseitig Fragen, um festzustellen, ob Sie möglicherweise mehr über diese Person erfahren möchten. Sobald die Zeit abgelaufen ist, drehen sich die Personen, sodass Sie nun einer anderen Person gegenüberstehen und den Vorgang wiederholen. Am Ende des Abends füllen Sie eine Übersichtskarte über die Personen aus, an denen Sie interessiert sind, was bedeutet, dass niemand seine Gefühle verletzt.

Für ein Speed-Dating empfehlen wir Ihnen, sich vorzubereiten, bevor Sie auftauchen. Dies bedeutet, dass Sie auf dem neuesten Stand sind, etwas über Politik, lokale Gemeinschaftsereignisse usw. wissen.

Wenn Sie sich hinsetzen und sich einfach unterhalten, haben Sie nicht die Möglichkeit, etwas von der Substanz zu lernen, was Ihnen hilft, eine gute Entscheidung zu treffen, ob Sie die Person mögen oder nicht. Nehmen Sie sich deshalb Zeit, um sich auf ein Speed-Dating-Event vorzubereiten.

Da Sie eine festgelegte Zeit zum Beeindrucken haben, müssen Sie sich selbstsicher tragen. Denken Sie jetzt daran, dass die Menschen Arroganz oder Übermut nicht mögen. Sei stattdessen selbstsicher, aber nett und interessant. Auch wenn Sie sich nicht sicher fühlen, empfehlen wir Ihnen, trotzdem ein kühnes Gesicht zu zeigen. Diese Zuversicht ist attraktiv und zieht die Person zu sich, damit sie Sie besser kennenlernen möchte.

Sei sowohl ein guter Zuhörer als auch ein guter Redner. Sie haben zwar nur ein paar Minuten Zeit, aber anstatt das Gefühl zu haben, dass Sie alle Gespräche führen müssen, lassen Sie der anderen Person mehr Zeit.

Auf diese Weise geben Sie ihm oder ihr ein gutes Gefühl, während Sie sich Zeit zum Bewerten geben. Das Gespräch so ausgeglichen wie möglich zu halten, funktioniert gut. Oft wechseln sich die beiden mit Fragen ab. Bewahren Sie Ihre Antworten direkt auf, damit Sie keine kostbare Zeit mit ein oder zwei Fragen verschwenden.

Hab niemals Angst zu flirten, während du mit jemandem sprichst, besonders wenn du ihn oder sie interessiert findest. Flirten kann das Eis brechen und das Treffen angenehmer machen. Achten Sie darauf, dass Sie direkten Augenkontakt herstellen, die Hand oder den Arm der Person berühren und den Namen der Person häufig verwenden. Seien Sie bereit mit einem Vorrat an Fragen, kleiden Sie sich gut, riechen Sie gut, aber nicht überwältigend, verwenden Sie Pfefferminzbonbons und, was am wichtigsten ist, entspannen Sie sich und haben Sie Spaß.