im Chat

Mein Neujahrsvorsatz Attraction Institute

Seit ich mich erinnern kann, hatte ich den gleichen Vorsatz für das neue Jahr:
Leben.

Eine einfache und effektive Erinnerung daran, dass dies mein Leben ist und ich der einzige bin, der mir jemals geben wird, was ich will.

In diesem Jahr habe ich beschlossen, es zu ändern.
Seit Steven gegangen ist, ist meine Arbeitsbelastung bei AI sprunghaft angestiegen.
Früher habe ich die Coaching-Programme geleitet und das Forum moderiert, zwischendurch habe ich dumme Videos gedreht und ein paar Seminare gemacht.
Jetzt bin ich AI.
Ich bin der Kundenbetreuer, der Coach, der Marketingleiter, der Website-Designer, der Forum-Moderator, der

Artikelautor, der Beschwerdeschalter, der Helpdesk und der erste, der schimpft, wenn alles zu viel wird.
Anstatt in diesem Jahr mehr mit meinem Leben zu tun, konzentriere ich mich darauf, weniger zu tun.
Mein Vorsatz für das neue Jahr lautet:
Atmen.

Es dauert mindestens 1 Stunde, jede Woche, um anzuhalten und wieder mit dem in Kontakt zu treten, was mir am wichtigsten ist und was ich mir wirklich wünsche.

Ich werde nicht an Arbeit, Bewegung, Gesundheit oder Frauen denken und mich so weit wie möglich von Ablenkungen entfernen. Ich werde mich nur auf das konzentrieren, was ich wirklich will.
Ich werde es verlangsamen, eine Auszeit nehmen und mich wieder mit dem in Verbindung setzen, was ich will.
Ich nehme mir Zeit zum Atmen.
Was ist Ihr neuer Jahresvorsatz in diesem Jahr?
Welche Änderungen werden Sie vornehmen?
P. S. Frohes neues Jahr! Ich hoffe, deine war aufregender als meine.
Ich habe eine kurze Geschichte darüber, die demnächst erscheint.
P. P. S. Wenn Sie noch auf der Suche nach einer Lösung für das neue Jahr sind, finden Sie hier einige Vorschläge, mit denen Sie wirklich in die richtige Richtung gehen können.

  • – Jeden Tag etwas zu tun, das mir Angst macht
  • – Gib alles, was ich tue. Wenn das entspannend ist, entspanne ich mich. Wenn das bedürftig ist, bin ich bedürftig. Wenn das mich drängt, dränge ich mich.
  • – Tun, was ich weiß, um richtig zu sein, nicht nur, was ich will.
  • – Hören Sie auf zu lesen und ergreifen Sie Maßnahmen.
  • – Sagen Sie, was ich denke, nicht nur, was die Leute hören wollen
  • – Rede weniger
  • – Hör auf dich zu entschuldigen
  • – Hör auf, mich zu rechtfertigen
  • – Verbringen Sie 30 Minuten pro Tag in stiller Besinnung
  • – Probiere jede Woche etwas Neues aus, bis ich etwas finde, das ich liebe
  • – Verschwenden Sie keine Zeit mit Leuten, die ich nicht mag, und schließen Sie Freunde, mit denen ich wirklich gerne Zeit verbringe.
  • – Übernehmen Sie ein für alle Mal die Kontrolle über meine Gesundheit.
  • – Treffen Sie eine neue Person pro Woche

Dies ist nur eine Liste von Dingen, die ich mir ausgedacht habe, als ich in meinem Garten vor dem Feuer saß. Ich bin mir sicher, dass ihr es besser machen könnt.
Wenn Sie der Liste etwas hinzufügen möchten, das für Sie funktioniert hat, können Sie es gerne teilen.
In Verbindung stehende Artikel:
Handelst du zu scharf auf Frauen?
Was denkst du WIRKLICH über dich selbst?
Geizig viel?
Teile die Liebe
Erhalten Sie kostenlose Updates